Beste Jungköchin im Bundesland

April 28, 2016 | Author:
Beitrag teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Maria Lorenz, Koch-Azubi im SEETELHOTEL Ahlbecker Hof, hat ihr Talent erneut bewiesen:
Nach einem zweitägigen Wettbewerb hat sie sich gegen ihre Mitstreiter aus dem gesamten Bundesland Mecklenburg-Vorpommern durchgesetzt und die Jury sowohl fachlich im theoretischen Teil als auch handwerklich im praktischen Teil voll und ganz überzeugt!

Teil voll und ganz überzeugt! Sie ist die beste Auszubildende im Kochberuf und erkochte sich am 19. April überlegen den 1. Platz bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der gastgewerblichen Berufe, die vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband MV (Dehoga) in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) durchgeführt werden.

Und nicht nur das: unsere angehende Köchin hat sich nicht nur den Sieg im Kochberuf erarbeitet, sie hat mit ihrer Leistung zugleich auch das beste Ergebnis von allen teilnehmenden Azubis aus den unterschiedlichen gastgewerblichen Berufen erzielt! Das überzeugt auch die IHK und so muss Maria für ihren Ausbildungsabschluss nur noch eine theoretische Endprüfung ablegen – die praktische Prüfung ist ihr erlassen. Da kann sie richtig stolz auf sich sein – wir sind es auch und das gesamte Team der SEETELHOTELS Usedom gratuliert.

Mit ihrem 1. Platz hat sich Maria für den bundesweiten Entscheid in Bonn qualifiziert, der vom 14. bis zum 17. Oktober 2016 stattfinden wird.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*