Ich fahr mit Heringsdorf

Juli 29, 2010 | Author:
Beitrag teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Die Bahn kommt....! (Foto: Seetel)

Die Bahn kommt....! (Foto: Seetel)

Ab Samstag, 31.7.2010, kann dieser Satz getrost und ohne schlechtes Gewissen verwendet werden. Denn dann ist er grammatikalisch korrekt. Natürlich fahren viele Gäste auch NACH Heringsdorf. Aber ab Samstag kann man eben auch MIT Heringsdorf fahren. Dann wird nämlich ein ICE in Heringsdorf  auf den Namen „Heringsdorf“ getauft.  Start ist um 11 Uhr auf Bahnhofsgelände des Kaiserbades auf der Sonneninsel Usedom. Erwin SelleringMinisterpräsident von Mecklenburg Vorpommern – wird mit einer Flasche Sekt die Taufe vornehmen.

Wir wünschen dem ICE „Heringsdorf“ jedenfalls allzeit Gute Fahrt auf seinen Wegen, keine Verspätungen und eine funktionierende Klimaanlage 🙂

Kennen Sie übrigens schon die direkten Bahnverbindungen in der Saison?

Samstags: Verbindung Köln – Heringsdorf (über Bremen und Hamburg) mit IC und UBB mit nur 1x Umsteigen

Sonntags: direkte Verbindung Heringsdorf – Köln (über Hamburg) mit einem IC ohne Umsteigen.

So reisen Sie ganz entspannt und ohne Stau in Ihren Urlaub. Einen Transfer vom und zum Bahnhof organisieren wir natürlich für Sie.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*