Restaurant „Tom Wickboldt“ eröffnet

September 22, 2010 | Author:
Beitrag teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Am Montag Abend (20. September) war es endlich soweit. Das Gourmet Restaurant „Tom Wickboldt“ feierte seine feierliche Eröffnung mit geladenen Gästen (u.a. Dr. Axel Jockwer von Holidaycheck und Hoteltesterin Nina Heinemann, die aus Reportagen und Doku-Serien aus dem Fernsehen bekannt ist).  Ab sofort können alle Gourmets, die Ihren Urlaub auf Usedom verbringen, aber auch Einheimische Feinschmecker, von Mittwoch bis Samstag 18 – 22:30 Uhr sich vom Chefkoch und seiner gehobenen französichen Küche verwöhnen lassen. „Kreativ sein und mit eigenen Ideen überzeugen“ lautet sein Motto. Und Sie werden schnell seine Inspiration, seine Leidenschaft und Perfektion spüren. Der Schlemmeratlas lobte seine Arbeit bereits: „Das Auge isst mit – die Liebe zum Detail kann man den Gerichten von Tom Wickboldt jederzeit ansehen. Und was das Auge verspricht, bestätigt der Gaumen auf grandiose Art und Weise.“  Mit dem neuen Gourmetrestaurant, welches Sie im Romantik Hotel Esplanade im Seebad Heringsdorf finden, haben die Seetel Hotels & Restaurants ihre Angebotspalette um eine weitere Attraktion bereichert. Zum Appetit holen lesen Sie sich am Besten das unten stehende Eröffnungsmenü durch:

Apéro

Profiteroles gefüllt mit Kaviarcrème, Avocadocrème und Gänsestopfleber

Gänsestopfleberpraline

Kleine Flammkuchen

Davor

Thunfisch in Bergpfeffer gebraten mit Koriandermayonnaise

Rehessenz mit Waldpilzen unter der Blätterteighaube

Chip vom Apfel und Schweinebäckchen mit Hummertatar und Erbsenpurée

Safran-Muschel-Sud mit gebratener Jakobsmuschel und confierter Tomate

Flusskrebsschwanz und geschmortes Ferkelbäckchen mit Kartoffel-Kürbis-Panaché

 Dazwischen

Champagner-Minz-Granité

 In der Hauptsache

Kalbsbriesschnitzel „Hamburger Art“ mit Wachtelspiegelei, Kartoffelespuma und Perigord Trüffel

  Danach

Thaimango mit Himbeerkeks und Kokoseis

 

Petits fours



2 Antworten zu “Restaurant „Tom Wickboldt“ eröffnet”

  1. Hey Benjamin,

    das ist auch wirklich zu empfehlen – Tom Wickboldts Küche sucht in meinen Augen Ihresgleichen. Wir sind froh in an Bord zu haben.

    Viele Grüße nach Würzburg!

    Seetel Social Media Team
    Felix Eisenberg

  2. Benjamin sagt:

    Das klingt ja nach einer Küche für echte Gourmets. Wenn ich mal wieder zu Gegend bin, statte ich dem Restaurant „Tom Wickboldt“ einen Besuch ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*