Strandkorb-Sprint-Weltmeister 2011 gesucht

Januar 22, 2011 | Author:
Beitrag teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Wer ist mit Strandkorb am schnellsten?

Strandkorb, Bademodenschau, Feuerwerk und Lagerfeuer – dazu eine Beachparty. Klingt ganz nach Sommerurlaub in einem der Usedom Hotels auf Deutschlands Sonneninsel. Aber falsch gedacht. Denn das sind die Hauptthemen des diesjährigen Winterstrandkorbfestes im Ostseebad Zinnowitz – direkt am Strandabschnitt vor der Bernsteintherme. Hauptattraktion vom 28. – 30. Januar 2011 ist die 10. Weltmeisterschaft im Strandkorbsprint, in der verschiedene 2er Teams gegeneinander antreten. Wer am Ende den ca. 60kg schweren Strandkorb am schnellsten über die 20m lange Strecke tragen kann, der wird der neue Weltmeister. Für die winterliche Athmosphäre sorgt u.a. das Angebot an Glühwein und Rauchwurst. Am Freitag findet ab 14 Uhr das erste freie Training statt. Anschließend gibt es ein Lagerfeuer und eine „Come Together“ Beach Party. Am Samstag beginnen die Vorläufe des Wettbewerbes um 12 Uhr. Die Finalwettkämpfe beginnen um 14 Uhr. Umrahmt wird der Tag von einer Bademodenschau, einer Strandkorbautkion einem Höhenfeuerwerk und anschließener Strandparty.  Der Sonntag steht dann im Zeichen der Kinder. Nachdem um 9 Uhr zunächst ein Gottesdienst am Strand abgehalten wird, beginnt um 12 Uhr der Kinderwettbewerb im Schneemann-Bauen. Wir hoffen also auf ein bisschen Schnee bis dahin. Auch Kinderschminken wird angeboten. Um 14 Uhr stürzen sich dann einige mutige Eisbader in die kalten Fluten der Ostsee.

Anmeldungen für die WM können übrigens noch erfolgen. Auf dem Formular sind auch die Teilnahmebedingungen benannt. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und allen Zuschauern viel Spaß.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*