Pfingsten 2010

Pünktlich zum Pfingstsonntag lachte die Sonne über Usedom und zeigte, warum man die Insel auch Sonneninsel nennt. Bei Temperaturen um die 20°C wurden den Pfingsturlaubern etliche Attraktionen geboten.