Tom Wickboldt greift nach den Sternen

November 3, 2015 | Author:
Tom Wickboldt Restaurant Logo
Beitrag teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Tom Wickboldt ist der Name, den sich Gourmets merken. Er ist es, der 2013 den ersten Michelin-Stern auf die Sonneninsel Usedom geholt hat und diese hohe Auszeichnung bis heute mit Bravour verteidigt.

„Zuhause“ ist der Spitzenkoch mit seinem Gourmetrestaurant „Tom Wickboldt” im Seetel Romantik Hotel Esplanade im Seebad Heringsdorf. Unter dem Dach der SEETELHOTELS vollbringen Tom Wickboldt und sein Team kulinarische Meisterleistungen. 2016 steht ein großer Meilenstein in der Karriere des ausgezeichneten Kochs bevor. Er wird beim Rheingau Gourmet & Wein Festival, dem größten Gourmet-Event Europas, kochen. Tom Wickboldt zählt zu den auserwählten Köchen, die bei der Eröffnungsveranstaltung einen Gang präsentieren dürfen. Jährlich zählt das Festival rund 6.500 Feinschmecker aus aller Welt. Mehr als 50 Michelin-Sterne bringt die Kochelite zusammen, die über zwei Wochen lang ihre Kochkunst zeigt. Tom Wickboldt ist es eine große Ehre, zu diesem Großereignis eingeladen worden zu sein.

Für Rolf Seelige-Steinhoff, den Seetel-Chef, ist es ein weiterer Beweis, welch´ großer Koch in seinem Hotel ein Gourmetrestaurant führt. Tom Wickboldts Gäste auf Usedom lieben seine Kreationen der gehobenen französischen Küche, die er gekonnt mit regionalen Zutaten bester Qualität verfeinert. Er verwöhnt mit traditioneller Spitzenküche, die als innovativ und handwerklich perfekt gilt. Probieren Sie es und gönnen sich die ausgezeichneten Gourmetfreuden. Sie werden überrascht sein.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*