3. Seetel Golf-Cup

Juni 11, 2013 | Author:
Beitrag teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

3. Seetel Golf Cup 2013 in Baltic HillsBei strahlendem Sonnenschein und damit optimalen Bedingungen spielten unsere Gäste auf dem Golfplatz „Baltic Hills“ in Korswandt am vergangenen Samstag um den begehrten gläsernen Pokal.

Neben Radfahren, Laufen und Schwimmen ist Golf die wahrscheinlich beliebteste sportliche Aktivität unserer Gäste auf der Sonneninsel Usedom. Mit den „Baltic Hills“ ist im Jahr 2009 eine wunderschöne zweite Golfanlage auf der Insel entstanden, die in diesem Jahr Austragungsort für den 3. Seetel Golf-Cup war.

Insgesamt 25 Golferinnen und Golfer ließen es sich nicht nehmen, gemeinsam mit uns einen wunderschönen Golf-Tag auf den „Baltic Hills“ zu verbringen. Neben einem gesunden Ehrgeiz stand aber auch in diesem Jahr wieder der Spaß am Golfspiel im Vordergrund. Die Spieler wurden in 3 Handicap-Klassen eingeteilt und starteten ab 10.00 Uhr nacheinander in gemischten Gruppen. Durch die verschiedenen Klassen hatte jeder Spieler die Chance auf einen Preis.

Nachdem alle Gäste insgesamt 5 Stunden auf dem 18-Loch Parcours unterwegs waren, fand um 16.00 Uhr auf der Terrasse des „Restaurant Baltic Hills“  die feierliche Siegerehrung statt. Die drei Besten jeder Handicap-Klasse gewannen Restaurantgutscheine für die Seetel Restaurants Kaiserblick, Suan Thai oder das Usedomer Brauhaus.

Der Tagessieger bekam von Seetel-Geschäftsführer Rolf-Seelige Steinhoff den begehrten gläsernen Pokal überreicht. Alle Sieger strahlten über beide Ohren und kündigten ihr Wiederkommen im nächsten Jahr an.

Wenn auch Sie im kommenden Jahr am 4. Seetel Golf-Cup teilnehmen möchten, können Sie sich einfach bei uns anmelden. Der Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Sie!
3. Seetel Golf Cup 2013 in Baltic Hills3. Seetel Golf Cup 2013 in Baltic Hills - Pokal3. Seetel Golf Cup 2013 in Baltic Hills



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*