Nachwuchskräfte übernehmen das Kommando am Azubi-Tag

April 5, 2017 | Author:
Beitrag teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Nachwuchskräfteförderung und -entwicklung ist für das familiengeführte Unternehmen SEETELHOTELS Usedom eine selbstverständliche Aufgabe. Bereits zum sechsten Mal veranstaltet die Hotelgruppe diesen Azubi-Tag, an dem der Nachwuchs das Ruder in der Hand hat. Selbstständig führen sie das Flaggschiff der SEETELHOTELS, das 5-Sterne-Hotel Ahlbecker Hof.

Die angehenden Führungskräfte übernehmen für 24 Stunden das Geschehen im SEETELHOTEL Ahlbecker Hof. Dieser Tag wird mit der offiziellen Schlüsselübergabe morgens um 8:00 Uhr feierlich eingeläutet, zu der auch die Azubi-Flagge gehisst wird. Auf ihr ist das Symbol des Azubitags abgebildet: der Schwan. Er stellt die Entwicklung vom unerfahrenen Azubi-Entlein zum stolzen Facharbeiter-Schwan dar.

Bereits Monate im Voraus planen die Lehrlinge aller Ausbildungsjahre ein umfangreiches Programm für ihre Gäste und gehen die Abläufe exakt durch. Denn an diesem Tag sind alle Positionen, vom Hoteldirektor bis zum Pagen, durch die Azubis besetzt. Die Fach- und Führungskräfte bereiten ihre Schützlinge im Vorfeld fürsorglich auf die verantwortungsvolle Aufgabe vor, so dass die Auszubildenden in allen Bereichen gewappnet sind. Von der Rezeption, über Küche und Service, vom Housekeeping bis zum SPA – alle Abteilungen bieten den Gästen, die vorab über den besonderen Anlass und das Programm informiert sind, am Azubi-Tag exklusive Angebote.

Ein Gästeempfang im Kaminzimmer sowie das abschließende-Gänge-Menü bilden den feierlichen und kulinarischen Höhepunkt des Azubi-Tages. Insgesamt sind 26 Lehrlinge der SEETELHOTELS Usedom aus allen drei Ausbildungsjahren an der Durchführung beteiligt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*