Das Romantik Seehotel Ahlbecker Hof schenkt Traum-Zeit

Mai 15, 2010 | Author:
Quelle: Romantik Hotels & Restaurants
Beitrag teilen auf: Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Quelle: Romantik Hotels & Restaurants

Quelle: Romantik Hotels & Restaurants

Am Montag, dem 21. Juni 2010, können die Gäste des „Ahlbecker Hofes“ den ganzen Tag im Pyjama verbringen und guten Gewissens einmal richtig ausspannen.

Am bundesweiten „Tag des Schlafes“ sorgen viele Romantik Hotels & Restaurants im Rahmen der Aktion „Traum-Zeit“ dafür, dass gestresste und überarbeitete Gäste mal so richtig ausschlafen und sich ihren Tagträumen hingeben können.

Wir im „Ahlbecker Hof“ verbinden mit der „Traum-Zeit“ Erinnerungen und Emotionen, Ruhe und Geborgenheit. Momente, in denen wir im Traum zu starken Helden oder wunderschönen Prinzessinnen werden. Ideen werden im Schlaf geboren und geheime Wünsche werden wahr. Aber manchmal lassen Stress und Alltag dafür oft keine Zeit…

Deshalb haben wir uns etwas ganz Besonderes für unsere Gäste ausgedacht: Wer die vorangehenden zwei Nächte bei uns an der Ostsee verbracht hat, schlummert in aller Ruhe in den „Tag des Schlafes“ hinein und kann den ganzen Tag seinen Träumen und Gedanken nachhängen. Der Late-check-out ist an diesem Tag natürlich Standard. Auf die Langschläfer warten bei der Aktion ein Schlemmermenü auf höchstem Niveau, ein Schlaftrunk in gemütlicher Runde, Mitternachtssauna & Schwimmen bei Kerzenschein sowie eine praktische Schlafmaske. Zum Ausklang des Abends wird Hoteldirektor Helmuth Mahnkopf eine Gute-Nacht-Geschichte im Kaminzimmer vorlesen.

Für einen besonders erholsamen Schlaf bieten wir unseren speziellen Kopfkissenservice. In Ihrem persönlichen Kissenpass finden Sie ein breites Sortiment aus dem Bettenhaus Mühldorfer: vom Dinkel- bis zum sanften Daunenkissen, über die Nackenrolle bis hin zu einer großen Auswahl von Allergikerbettwaren. Übrigens sind auch die Gäste des 7-Sterne Hotels Burj Al Arab in Dubai auf Federn von „Mühldorfer“ gebettet.

Wenn sich am Montagmorgen andere auf den Weg zur Arbeit machen, drehen Sie sich einfach noch einmal um und kuscheln sich in die Kissen.

Also packen Sie Ihren Pyjama ein und auf ins Seebad Ahlbeck auf die schöne Insel Usedom!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*